Kundenservice

M&S Lehner GmbH

Gewerbepark Edelweiss 2
88138 Weissensberg

 info@mslehner.de
 +49 8382 / 279 24 80

Dampfbremsen-Klebeband außen/innen

Dampfbremsen-Klebeband außen/innen
Art.Nr.:
scapa-1235
Preis auf Anfrage

Scapa 1235 ist ein einseitiges Klebeband, das aus einer Folie aus Polypropylen (PE) zusammengesetzt ist, die durch ein Polyestergitter verstärkt ist, auf einer Seite durch einen kräftigen, druckempfindlichen Acrylklebstoff beschichtet ist, der durch Silikonpapier 90g/m2 geschützt wird. Scapa 1235 ist weiß, mit rotem Aufdruck Barnier System.

Die Luftdruckfestigkeit der Dampfsperrverbindung wurde vom renommierten deutschen Fraunhofer- Institut für Bauphysik IBP (Bericht P6-188/2011) bestätigt. Typische Anwendungsarten sind: Verfugen von Dampfsperrfolien, Befestigung von Dampfsperrfolien auf verschiedenen Materialien, die in Innenbereichen verwendet , werden: Holz, PVC, Metalle, Verbindung von OSB-Platten Scapa 1235 wurde speziell für die Gewährleistung einer kontinuierlichen Luftundurchlässigkeit INNERHALB und AUSSERHALB von Gebäuden entwickelt.

Betriebstemperatur: zwischen -5°C und 40°C Temperaturbeständigkeit, sobald angebracht: - 40°C bis + 100°C Sehr hohe Haftung, wodurch das Verkleben selbst auf rauen Oberflächen gesichert wird vielen unterschiedlichen Materialien UV-absorbierende PE-Folie und Acryl-Klebstoff gewährleisten eine einwandfreie Langlebigkeit Optimierter Klebstoff für schnelles (starke Klebrigkeit) und dauerhaftes Verkleben (starke Haftung) auf mechanische Widerstandsfähigkeit Die spezifische Konstruktion des Trägers ermöglicht die Verbindung von Gleichförmigkeit und

Branding: Pappkern, Innendurchmesser 76 mm Farben: weiß mit roter Markierung Kern: Pappkern, Innendurchmesser 76 mm Rollenlänge: 25 m Rollenbreite: 60 mm

Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.